Freitag, 18. November 2011

Nordkurier | Dreikönigsverein hat Vorstand bestätigt

dachner_manfred
NEUBRANDENBURG. Der Vorstand des Neubrandenburger Dreikönigsvereins hat erneut das Vertrauen der Mitglieder geschenkt bekommen. Bei der jüngsten Mitgliederversammlung wurden Rainer Prachtl (Vorsitzender), Manfred Dachner und Klaus Wolter (stellvertretende Vorsitzende), Markus Bitto (Geschäftsführer) und Susanne Philippzig (Schatzmeisterin) bestätigt, teilte der Verein mit. Zudem wurde beschlossen, bis 2013 weiter in das Neubrandenburger Hospiz zu investieren, dessen Träger der Dreikönigsverein ist. Unter anderem soll ein kleines Begegnungszentrum entstehen, in das sich Angehörige mit ihren Patienten zurückziehen können. (NK)