Sonntag, 21. Juni 2015

Mitgestalten mit Petitionen – Bürger und Abgeordnete im Gespräch über das Petitionsrecht

Manfred Dachner, Vorsitzender des 
Petitionsausschusses, kam mit 
Besuchern ins Gespräch. 
Foto: Landtag M-V
Wann kann man eine Petition einreichen? Steht auch Kindern dieses Grundrecht zu? Kann eine Petition online eingereicht werden? Über diese und weitere Fragen diskutierten Besucher mit Abgeordneten am Tag der offenen Tür.

Viele Gäste nutzten am Tag der offenen Tür des Landtages Mecklenburg-Vorpommern die Gelegenheit, um sich aus erster Hand über die vielgestaltigen Anregungen, Vorschläge und Beschwerden, mit denen sich der Petitionsausschuss befasst, zu informieren.

Der Vorsitzende und Abgeordnete des Ausschusses kamen mit vielen interessierten Bürgern ins Gespräch und erläuterten ihre Arbeit. Auch Petenten nutzten die Gelegenheit, Fragen und Anmerkungen in ihren laufenden Petitionsverfahren direkt im Gespräch mit den Abgeordneten vorzutragen. Für weitergehende Informationen zu den im Jahr 2014 abgeschlossenen Petitionen lag der aktuelle Tätigkeitsbericht des Petitionsausschusses zum Mitnehmen bereit.