Freitag, 22. April 2016

SPD vor Ort

SPD vor Ort: Stieber, Dachner, Rogge
Stadtteilrundgang und Gesprächsrunde in der Oststadt

In Zusammenarbeit mit dem Stadtteilbüro Oststadt laden die Neubrandenburger SPD und Landtagsabgeordneter Manfred Dachner

am Montag, 25. April 2016, ab 15 Uhr

zu einem Stadtteilrundgang mit anschließender Gesprächsrunde im Stadtteilbüro (Juri-Gagarin-Ring 2) ein.

Manfred Dachner über seinen Wahlkreis: „Jeden Tag verändert sich die Oststadt, das erlebt man ganz plastisch, wenn auf einmal wieder ein Hochhaus weg ist. Der Blickwinkel der Oststädter auf ihren Stadtteil interessiert uns, ihre Erfahrungen und Hinweise. Am besten immer vor Ort. Deshalb freuen wir uns, anhand konkreter Beispiele mit ihnen ins Gespräch zu kommen.“

Das Stadtteilbüro in der Oststadt dient den ansässigen Bürgern und Organisationen als Anlauf- und Vermittlungsstelle für Fragen und Initiativen zum Stadtteil und dem nahen Wohnumfeld. Den Bürgern sollen konkrete Möglichkeiten zur öffentlichen Artikulation eigener Ansichten erschlossen, Selbsthilfe und bürgerschaftliches Engagement sollen gefördert und wirksame Formen der Bürgerbeteiligung organisiert werden.

Daniel Rogge, SPD Neubrandenburg
Manfred Dachner, Landtagsabgeordneter


Ablauf: 
15.00 Uhr: Treff beim Stadtteilbüro, Juri-Gagarin-Ring 2, 17036 Neubrandenburg 
     ==> Sammeln von Vorschlägen und Festlegung der Route 
15.15 Uhr: Rundgang 
16.30 Uhr: Ende des Rundgangs - Beginn der Gesprächsrunde im Stadtteilbüro 
     ==> Auswertung Rundgang, Diskussion 
18.00 Uhr: Ende der Gesprächsrunde